Wir machen Gründer groß. STARTERCENTER NRW Kontakt Partner-Service Impressum Zur Startseite
   Häufig besuchte Seiten




   STARTERCENTER NRW
   bei facebook
     

   STARTERCENTER NRW
   als App für iPhone und iPad
       Bleiben Sie immer auf dem
       Laufenden. Zum App-Store

   Newsletter bestellen
Bleiben Sie immer auf
dem neuesten Stand mit
unserem Newsletter

Ihre E-Mail-Adresse:
Einwilligung zur Erhebung und Speicherung von persönlichen Daten nach § 4 LDSG

Ihr STARTERCENTER NRW

Hier finden Sie die Kontaktdaten der STARTERCENTER NRW in Ihrer Nähe. Karte
 
Bestandteile eines Businessplanes

Bestandteile eines Businessplanes

Ihr Businessplan sollte auf maximal 20-30 Seiten möglichst effizient und deutlich die Unternehmenskonzeption aufzeigen. Je nach Vorhaben werden dabei unterschiedliche Ansprüche gestellt. Wer ein technologieorientiertes Unternehmen gründet, muss sicherlich bestimmte Themen ausführlicher darstellen als Gründerinnen und Gründer eines kleinen Dienstleistungsunternehmens. Für alle gilt jedoch: Der Businessplan muss Ihr Gegenüber vom Erfolg des Unternehmens überzeugen.

Grundsätzlich besteht ein Geschäftskonzept aus einem Textteil, der Ihre Geschäftsidee detailliert beschreibt und einem Zahlenteil, der u.a. Planungsberechnungen zur Kapitalbedarfs-, Finanzierungs- und Liquiditätsplanung ausweist. Aus folgenden Bestandteilen setzt sich ein Businessplan zusammen: